-

datacenter.de | Cloud Services – vServer

Kontakt/Anfrage

Virtuelle Server, vServer, virtual Server

Highlights:

  • Tägliches, standortverteiltes Backup
  • Replikation in anderes Datacenter möglich
  • VMware®-Virtualisierungsumgebung
  • Hosting in Europas modernstem Rechenzentrum
  • PowerVMs verfügbar

 

Vorteile:

  • Integrierbar in individuelle Setups
  • Höchstmögliche Sicherheit durch hermetische Abschottung
  • Relokalisierung des gesamten vServers möglich
  • Beliebige Betriebssysteme möglich
  • Höchste Performance und Stabilität
  • Umfangreiche und komfortable Tools

Ihr System in der Cloud!

Nutzen Sie die Vorteile der Virtualisierung auf höchstem Niveau! Sicherer und flexibler als physikalische Server - eingebettet in eine hochperformante Infrastruktur.

+ Mehr Details

Leistungsmerkmale der vServer von datacenter.de:

  • Bis zu 64 GB dediziert zugewiesener RAM
  • Bis zu 16 virtuelle CPU-Ressourcen
  • 100 GB Basisvolume für Betriebssystem und Daten auf schnellen SAS-Festplatten mit Double-Parity-RAID
    • Erweiterbar mit Volumes aus drei Leistungsklassen
    • Bis zu 3 virtuelle Ethernet-Interfaces
    • Extrem leistungsfähige Anbindung mit bis zu 20 Gbit/s
    • Tägliches Backup der Daten inklusive
      • Inklusive Lizenz für Windows Server und System Center Endpoint Protection
      • Root-/Admin-Zugriff auf Betriebssystem möglich


      Für Terminal-, Datenbank-Server und andere CPU-intensive Anwendungen werden extrem leistungsstarke vServer benötigt, bei denen nicht nur RAM, sondern auch die CPU-Cores dediziert zugewiesen sind - unsere PowerVMs.

      Unterschiede der PowerVM-Leistungsmerkmale zu den Standard-vServern:

      • Bis zu 8 dediziert zugewiesene CPU-Cores
      • Bis zu 128 GB dediziert zugewiesener RAM
      • Basisvolume auf Wunsch als hochperformantes Ultra-SSD-Storage mit Double-Parity-RAID